Die Spur

Eric hat also an einem Bericht über seine Vorgesetzen gearbeitet. Das ist interessant und bestätigt den Eindruck, den ich über Herr Meinhoff und Frau Kreuzfeld gehabt habe. Er wurde offensichtlich von den beiden systematisch gemobbt und hat deswegen oft so spät abends gearbeitet. Wahrscheinlich weil er Homosexuell ist.

„Pink-Washing“. Den Begriff habe ich neulich irgendwo gelesen. Das bedeutet, dass ein Akteur gezielt vorgibt und darum bemüht modern, fortschrittlich und tolerant zu wirken, auch wenn das gar nicht der Wahrheit entspricht. Das trifft echt gut auf die Organisation „DasFoto“ beziehungsweise die Führungsriege zu.

Vielleicht finde ich über die ja noch etwas raus und kann den Bericht über Herr Meinhoff und Frau Kreuzfeld noch zu Ende bringen. Marie scheint widerum ganz in Ordnung zu sein. Sie hat sogar ein Regenbogenarmband getragen.

Vielleicht kann sie mir später noch helfen. Sie wird wahrscheinlich ein ähnliches Schicksal dort haben, wobei sich deren Tyrannei weniger entziehen kann. Ich habe berichte gelesen, wie homophobe Menschen queere Personen systematisch mobben und diskriminieren. Möglicherweise hilft mir sogar die Aufklärung des Falls dabei, Eric wiederzufinden.

Ich kann heute vielleicht noch ein paar Nachforschungen anstellen. Einer weiteren Spur nachzugehen könnte jedoch sehr auffällig wirken. Vielleicht beobachtet der Entführer aufmerksam die Gegend. Ich frage mich nur, wen ich morgen nachgehen sollte. Im Grunde kann ich nochmal zum Verlag gehen, den Veranstalter des Festivals befragen (Thalia kennt den bestimmt) oder diese homophobe Heimatgemeinschaft genauer unter die Lupe nehmen.

Jede einzelne Wahl hätte Vor- und Nachteile. Ich hätte X Indikatoren und Ideen, wen ich wieso besuchten sollten. Auf Grund von Zeitgründen kann ich jedoch erstmal nur einer Spur nachgehen. Aber welcher? Ich erinnerte mich an einen Rat vom Klassenlehrer in der Schule. “Wenn du verschiedene Optionen hast, führe eine objektive Analyse durch und wäge Punkt für Punkt ab.” Hierzu nahm ich mir das Stück Papier und schrieb alles auf. Nachdem ich alles zusammengeschrieben hatte, erhielt ich folgende Zahlen:

Jetzt musste ich also, wo ich hingehen sollte.

Aufgabe 4

Wo soll ich hingehen?

3.png
1.png
2.png