Flagge Zeigen für Demokratie

Flagge Zeigen für Demokratie

Hinter dem Titel „Flagge zeigen für Demokratie“ verbirgt sich ein Kunstprojekt der besonderen Art. Das Ziel war es die Gelegenheit zu geben sich mit dem Thema Demokratie auf eine kreative Weise zu beschäftigen. Die Organisator:innen Sanja Zivo und Alireza Nadiri entwickelten daraufhin ein pandemiekonformes Konzept, welches es Kindern und Erwachsenen ermöglichte selbst künstlerisch aktiv zu werden. Unter der Leitung der Künstlerin Sanja Zivo setzten sich die Teilnehmer:innen mit demokratische Werten wie Gleichberechtigung, Menschenwürde, Akzeptanz und Solidarität auseinander. Dabei stand in besonderer Weise das Durchbrechen der unfreiwilligen Sozialen Distanz durch bereichernde kreative und gemeinschaftliche Erfahrungen im Fokus. Für Zivo war es besonders wichtig die Wahrnehmung für das Leben in demokratischen Gesellschaftsstrukturen zu fördern. Dem Programmtitel „Demokratie leben!“ folgend erarbeiteten die Teilnehmer:innen Flaggen, welche insbesondere die Vielfalt und Lebendigkeit von Demokratie herausstellten. Die Flaggen werden abwechselnd in den Kommunen Erlensee und Rodenbach gehisst. Sie sollen an prominenten Plätzen Aufmerksam auf Demokratie machen und dazu inspirieren selbst Demokratie im Alltag zu leben.