003 Netzwerk Kinderforum

Projektträger:

Leben mit Kindern in Erlensee e.V.

003 Netzwerk Kinderforum

In 2021 entstand die AG Kinderforum, in dem Kinder aus Langendiebach im Alter von 6-10 Jahren wichtige Sozialräume besucht und aus ihrer Sicht mit dem Aspekt der Kinderrechte beschrieben haben. Es wurden kindgerechte Orte gesammelt, die auch weiterhin erkundet werden sollen, unter anderem Spielplätze, Kitas, Treffpunkte und Schulen.
Einige dieser Orte wurden bereits auf der Homepage Demokratie leben Erlensee und Rodenbach mit Bildern dargestellt und veröffentlicht. Die Arbeit mit den Kindern lief in Langendiebach, jedoch besteht die Idee diese Arbeit mit Kindern aus ganz Erlensee und aus verschiedenen Sozialräumen zu vertiefen.
Hierzu werden Kinder aus verschiedenen sozialen Projekten und Organisationen eingebunden.

Das Projekt "Netzwerk Kinderforum" wird mit den Kindern der Grundschule Langendiebach weiterarbeiten und zusätzlich die Sichtweise der Kindern aus anderen sozialen Einrichtungen/Initiativen mit einbeziehen. Hierzu sollen möglichst viele Kinder angesprochen werden, damit die Sichtweise vieler Kinder zum Tragen kommt. Es sollen in Folge gemeinsame Treffen aller Kinderinitiativen organisiert werden z.B. in einer Kinderkonferenz und gemeinsam weiterentwickelt werden.
Die Gesamtergebnisse werden auf der Homepage Demokratie leben Erlensee und Rodenbach und erlensee-aktiv.de vorgestellt bzw. bei einer Kinder-, Jugend- und/oder Demokratiekonferenz präsentiert. Es soll zum Ende eine Stadtkarte erstellt und gedruckt werden, die für alle Bürger:innen in Erlensee zugänglich sind.