Rahmen

Projektauftakt "Kunst integriert Natur Inspiriert"

Projektauftakt "Kunst integriert  Natur Inspiriert"

1. August 2021

Kulturelle VIELFALT leben. Die Wertschätzung der Unterschiede macht's.
Kunst ist der beste Weg, die Kultur der Welt zu begreifen, hat Pablo Picasso einmal gesagt.
Demokratie Leben heißt Wissen, Teilnahme und Selbstverantwortung haben und tragen.
Kunst kann eine effektive Möglichkeit der Kommunikation und Selbstverantwortung sein.

Aus meine Verbundenheit und Liebe zur Menschen und Kunst habe ich ein Kunstprojekt konzipiert, das
Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in Hanau, die Möglichkeit bietet Gedanken und Gefühle zur
Thema Gleichberechtigung, Menschenwürde, Akzeptanz, Toleranz, Zivilcourage künstlerisch
auszudrücken. Ein Kunstprojekt für eine Gesellschaft im Wandel, die durch ein Perspektivenwechsel
und Akzeptanz, zum Verständnis mit nachhaltige Wirkung für vielfältigen Kulturen Alltagsleben beiträgt.
Kreativität gehört nicht exklusiv Berufskünstlern, es ist das Geburtsrecht jedes einzelnen Menschen.
Kreativität ist unser allgemeines Erbe. Die Kunst entsteht aus dem menschlichen Bedürfnis eigene
Identität zu verwirklichen. Ziel des Projektes ist die Vernetzung von Kindern, Jugendlichen und
Erwachsenen mit unterschiedlichen sozialen und kulturellen Hintergrund, durch kreative
Zusammenarbeit, das Verständnis und die Akzeptanz für vielfältigen Miteinander und die Demokratie
leben zu fördern, und um Rassismus, Diskriminierung und jeglichen Extremismus vorzubeugen.

Sei beim ersten treffen auf dem Pfadfindergrundstück in Oberrodenbach live dabei!